Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
+41(0) 71 672 17 10

Zum Gedenken an Jakob Ackermann

Gründungspräsident des Rudolf Steiner Schulvereins Thurgau


So wird der Tod von Jakob Ackermann angekündigt – mit dem goldig leuchtenden Strauch und dem Bild von ihm. Er und seine Frau Rosmarie sind die Persönlichkeiten, die unsere Schule von der ersten Idee bis heute initiierend und prägend unterstützten. Sie dürfen zusammen als die Gründungseltern genannt werden, die eine grosse Schulgemeinschaft ins Leben gerufen haben. Es begann bei einem Gespräch in der Milchkammer im Oswaldhof in Klarsreuti, als Gretel Koloska und Rosmarie Ackermann die Gedanken zur Gründung einer Rudolf Steiner Schule im Thurgau austauschten. Nach einigen Zusammenkünften ab 1973/74 wurde am 6.11.1976 der Schulverein mit 46 Mitgliedern begründet. Als Präsident wurde Jakob Ackermann mit überzeugendem Mehr gewählt. Er leitete viele Jahre lang mit Geschick die Vereinsgeschichte und prägte zusammen mit Rosmarie das Schulgeschehen u.a. mit der Gründung des ersten Lehrerkollegiums, mit der Eröffnung des ersten Kindergartens an der Bärenstrasse in Kreuzlingen und mit dem Kauf der Liegenschaft Wieler an der Bahnhofstrasse. Mit der intensiven Begleitung des Schulgeschehens war Jakob zutiefst mit unserer Schule verbunden. Unermüdlich war sein Einsatz beim Umbau der Fabrikliegenschaft zum Schulhaus, beim Bazar oder bei der Finanzbeschaffung. Dafür darf die Schulgemeinschaft mit grosser Dankbarkeit und Hochachtung an Jakob Ackermann denken. Er blieb mit der Schule verbunden und war treues Mitglied im Ehemaligenverein bis zu seinem Tode. Wir entbieten Rosmarie, den Kindern Thomas und Simone unsere herzlichste Anteilnahme und wünschen trotz des schmerzlichen Verlustes eines lieben Menschen das Allerbeste für die Zukunft.

Alois Heigl im Namen der Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen

 

Lesen Sie hier in Jakob Ackermanns Worten über die Entstehungszeit unserer Schule:
"Was der Schuleröffnung vorausging" (Jakob Ackermann)

Zurück

Impressum Datenschutz ©Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen 2021

Es werden notwendige Cookies, Logaholic, OpenStreetMap, Youtube geladen!

Datenschutz Impressum