+41(0) 71 672 17 10

| Ort: Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen

Klavierabend mit Gabiz Reichert

Freuen Sie sich auf das farbige, abwechslungsreiche Klavierkonzert von Gabiz Reichert, in
welchem Sie der Interpret mit kurzen Moderationen durch das Programm führt.

"Neue Wege" – Anstatt verschiedene Schaffensphasen desselben Komponisten zu
vergleichen, umfasst dieses Programm die experimentelle Phase dreier verschiedener
Komponisten: Haydns letzte Klaviersonate – um deren Form sich Musikwissenschaftler
noch heute streiten – erforscht die Grenzen eines damals neuen Instruments.
Beethovens Sonate Op. 26, in welcher keiner der vier Sätze in Sonatenhauptsatzform
steht, markiert den Anfang seiner “Neue Wege”-Zeit. Prokoffievs 5. Klaviersonate, die er
als einzige seiner Sonaten nicht in Russland schrieb, beinhaltet seine gesammelten
Eindrücke der progressiven Pariser Musikszene. Gabiz Reichert selbst wird Sie mit kurzen Moderationen
durch das Programm führen.


Programm
  • J. Haydn: Klaviersonate in Es Dur Hob. XVI:52
    - Allegro moderato
    - Adagio
    - Finale: Presto
  • L. van Beethoven: Klaviersonate in As Dur Op. 26
    - Andante con variazioni
    - Scherzo: Allegro molto
    - Maestoso andante: Marcia funebre sulla morte d’un Eroe
    - Allegro
  • S. Prokoffiev: Klaviersonate in C Dur Op.135 (revidierte Version)
    - Allegro tranquillo
    - Andantino
    - Un poco allegretto

Zeit & Ort
  • Samstag, 26.09.2020, 20.00 Uhr
  • grosser Saal der Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen

Eintritt
  • Kollekte (Richtpreis 25,- CHF)

 
eine Veranstaltung des Projekts "Musik für Musik"

Foto: Gabiz Reichert

Zurück

Impressum Datenschutz ©Rudolf Steiner Schule Kreuzlingen 2020

Es werden notwendige Cookies, Logaholic, OpenStreetMap, Youtube geladen!

Datenschutz Impressum